Mach mit bei der CitSci Helvetia 2021

Der Call für Ideas (bis 16.8.2020) für die erste Schweizer Citizen Science Konferenz (14.-15. Januar 2021 *ONLINE*) ist jetzt offen!

Ein gemeinsamer Effort vonUniversität Zürich / ETH Zürich

Machen Sie mit

Health

MITRENDS STUDIE

Durch Ihre Teilnahme an dieser Studie helfen Sie, ein tieferes, differenziertes Wissen über den individuellen Verlauf der Krankheit und die Symptome von MS zu erlangen.

Citizen Science

PROJECT BUILDER

Das CS Center hat die Beta-Version des CS Project Builders veröffentlicht: Ein offenes, kostenloses und einfaches Tool zum Erstellen Deines eigenen Citizen Science Datenanalyse-Projekts.

Herpetologie

Snake ID Challenge

Der Herbst ist da! Nutzt das kühlere Wetter, um eure Identifikationsfähigkeiten in der zweiten Phase der SnakeID-Challenge zu testen und zu verfeinern.

Wildtierforschung

Wiesel gesucht

An verschiedenen Standorten haben wir Boxen aufgestellt, die mit einer Wildtierkamera ausgestattet sind. Die Aufnahmen der Kameras geben uns einen Einblick in die Besucher der Box.

Sprachwissenschaften

Projekt Wenker

Im Rahmen eines Forschungsprojekts wurden vor rund 100 Jahren 40 hochdeutsche Sätze in die Dialekte der Schweiz übersetzt. Hilf uns, diesen Schatz zu heben.

Unser nächster Event

link

Fr, 18.9.2020, 9:00–17:00

Workshop: Museen und Bevölkerung forschen gemeinsam

Pia Viviani, Gründerin und Leiterin catta gmbh (Citizen Science und Wissenschaftskommunikation) & Peter Jann, Umwelt- und Gesundheitsschutz Stadt Winterthur, Winterthur

Villa Hatt, Freudenbergstrasse 112, 8044 Zürich

Haben Sie eine Projekt-Idee? Wir helfen Ihnen!

Wir sind jederzeit offen für Austausch und Gespräch. Gerne überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, wie man die Welt mit Citizen Science ein kleines Stück besser machen könnte. Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie eine Projektidee haben. Wir können Ihnen bei der Weiterentwicklung der Idee helfen und Ihnen bei positiver Evaluation unsere Tools und Expertise zur Verfügung stellen, um das Projekt realisieren.

Citizen Science «Züri Style»

In zukunftsweisenden Citizen Science Projekten entsteht durch Einbezug der breiten Bevölkerung neues und wertvolles Wissen in Bereichen wie Physik, Linguistik oder Gesundheit. Projekte mit hohen wissenschaftlichen Standards und Open Data helfen Bürgern, Communities und Regierungen die UN Ziele für nachhaltige Entwicklung umzusetzen.

Eine gemeinsame Initiative

Das Citizen Science Center wird gemeinsam von der Universität Zürich und der ETH Zürich geführt.

Die Schweiz ist bekannt für ihre lange Tradition in direkter Demokratie und politischer Mitbestimmung. Citizen Science könnte als Übertragung dieser Idee von der Politik in die Wissenschaft angesehen werden.
Auch Forschende an UZH und ETH haben umfangreiche Erfahrungen in Citizen Science, partizipativer Forschung und verwandten Bereichen, wie künstlicher Intelligenz, den Sozialwissenschaften und der Rechtswissenschaft. Diese Kombination an Wissen und Kompetenzen am Standort Zürich ermöglicht vielfältige Synergien.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung unserer Websites.