Mission & Ziele

Die Ziele des Centers sind folgende:

  • Forscherinnen und Forschern sowie Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, gemeinsame Forschungsprojekte in verschiedenen Bereichen von Wissenschaft und Gesellschaft durchzuführen, von Grundlagenphysik bis hin zu Gesundheitsthemen.
  • Die Ressourcen, das Fachwissen und das technische Know-how zur Verfügung zu stellen um Citizen Science Projekt zu planen, zu entwickeln und durchzuführen.
  • Exzellente Standards in der Forschungsmethodologie einzuhalten, einschliesslich der Ergebnisfindung, Datengewinnung und -qualität und der Forschungsethik.
  • Uns an den weltweiten Bestrebungen für eine nachhaltige Entwicklung zu beteiligen, indem wir anwendbares Wissen und Daten generieren, um die SDGs auf lokaler, regionaler und globaler Ebene zu erreichen.

Das Citizen Science Center Zürich sieht sich den Prinzipien von Open Science und Transparenz verpflichtet.

Hier finden Sie die Geschäftsordnung des Centers mit Informationen zu Organisation und Struktur:

Eine gemeinsame Initiative

Das Citizen Science Center wird gemeinsam von der Universität Zürich und der ETH Zürich geführt.

Die Schweiz ist bekannt für ihre lange Tradition in direkter Demokratie und politischer Mitbestimmung. Citizen Science könnte als Übertragung dieser Idee von der Politik in die Wissenschaft angesehen werden.
Auch Forschende an UZH und ETH haben umfangreiche Erfahrungen in Citizen Science, partizipativer Forschung und verwandten Bereichen, wie künstlicher Intelligenz, den Sozialwissenschaften und der Rechtswissenschaft. Diese Kombination an Wissen und Kompetenzen am Standort Zürich ermöglicht vielfältige Synergien.

Abonnieren Sie unseren Newsletter